CDU-Bürgermeisterkandidat auch von SPD nominiert

Am Montag den 20.01.2014 wurde der CDU-Bürgermeisterkandidat für Kritzmow auch von der SPD als gemeinsamer Kandidat für das höchste Gemeindeamt nominiert.

Der SPD-Ortsverein Warnow Südwest entschied dies einstimmig. Die Wahl der CDU-Mitglieder des Gemeindeverbandes Kritzmow für Leif Kaiser als Bürgermeisterkandidat fiel bereits im Oktober.
Der verheiratete Leif Kaiser (44) ist Berufssoldat, Vater von zwei Kindern und wohnt seit 2003 in Kritzmow. Er möchte sich insbesondere für junge Familien in der Gemeinde, für das altersgerechte Wohnen unserer älteren Mitbürger und für mehr Bürgerbeteiligung einsetzen:

„Der demographische Wandel in unserer Region ist eine Herausforderung für alle Gemeinden, damit aber genauso eine Chance, wenn man als Gemeindevertretung frühzeitig die richtigen Entscheidungen trifft.“

Im Rahmen der CDU-Nominierungsveranstaltung beschlossen die Mitglieder ebenfalls, dass zur Gemeindevertreterwahl in Kritzmow neben Leif Kaiser, Diana Handy, Winfried Heinicke, Frank Kölpin, Werner Krause und Tim Röllig als Kandidaten antreten sollen.“


Inhaltsverzeichnis
Nach oben